//Copyright IWATA AIRBRUSH | WASSERFARBEN & ACRYL
HOME | COMPANY PROFILE | ANEST IWATA GROUP | KARRIERE | MEET US | IMPRESSUM | KONTAKT
Freitag, 24 März 2017
KUSTOM PAINTING
ILLUSTRATION
HOBBY/CRAFT
TEXTILES
WASSERFARBEN & ACRYL
NAIL ART & BEAUTY
BROSCHÜREN
TECHNISCHER SERVICE
IWATA GARANTIE

PRODUKTE
KUSTOM SERIE
CUSTOM MICRON 2 SERIE
HI-LINE SERIE
HI-PERFORMANCE PLUS SERIE
ECLIPSE SERIE
REVOLUTION SERIE
REVOLUTION MINI-LINE SERIE
NEO SERIE
KOMPRESSOREN
AIRBRUSH SETS
REINIGUNG & WARTUNG
ZUBEHÖR
SCHABLONEN
FARBEN






ANEST IWATA Deutschland GmbH
Mommsenstrasse 5
D-04329 Leipzig
T +49 (0) 341 241 443 0
F +49 (0) 341 252 559 5
info@anest-iwata.de



Folgen Sie uns:



WASSERFARBEN & ACRYL
Acrylfarben
Die Benutzung von Acrylfarben ist sehr gängig im Kunst- und Hobbybereich. Der bekannte Künstler, Autor und Airbrush-Schulungsleiter Rober Paschal arbeitet mit iwata Airbrush Pistolen und Kompressoren. Er schafft damit nicht zuletzt auch die Schatten-Illusionen, Highlights und Spezial-Effekte, für die er in der Airbrush-Szene bekannt geworden ist.

Acrylfarben müssen vor der Verarbeitung verdünnt werden und benötigen typischerweise eine Pistole mit einer größeren Düsen-/Nadelkombination.

Im Detailbereich werden die Eclipse Airbrush Pistolen HP-CS und HP-BS genutzt, während sich die Eclipse HP-BCS (Saugbecher) besonders für große Flächen eignet.
Geeignete Airbrush Pistolen:

Eclipse Serie: HP-CS, HP-BS, HP-BCS (Saugbecher)
Revolution Serie: HP-CR, HP-BR, HP-BCR (Saugbecher)
NEO Serie: HP-CN
Custom Micron 2 Serie: CM-C2

“Für Arbeiten auf Leinwand werden bevorzugt Acrylfarben genutzt. Sie können ohne große Schwierigkeiten auf eine sprühfähige Konsistenz verdünnt werden und trocknen schnell, so dass man zügig arbeiten kann. Außerdem sind sie flexibel und haben ein sehr gutes Haftvermögen. Sie funktionieren sowohl auf ungrundierter als auch auf grundierter Leinwand.

Acrylfarben trocknen wasserfest auf, sind dauerhaft und bleichen nicht aus. Für größere Flächen empfehle ich die Eclipse HP-BCS mit Saugbecher.

Eine Airbrush Pistole ist ein exzellentes Werkzeug zur Herausarbeitung von Schattenmotiven. Sie ermöglicht es, Objekte zu kreieren, von denen man glaubt, sie schweben in der Luft. Scharfe Kannten lassen sich mit einer Pistole ebenfalls besonders gut herausarbeiten indem man einfach entlang einer mit Maskierfilm beklebten Fläche sprüht. Je fester der Maskierfilm klebt, umso härter wird die Kante. Man kann für das Arbeiten mit Acrylfarben auch Schablonen und andere Maskierungen benutzen, ohne Angst zu haben, dass die Farben die Abdeckung unterwandern."

Robert Paschal

www.arttalk.com


Wasserfarben
Wasserfarben sind eines der natürlichsten Medien, die sich für die Verarbeitung mit einer Airbrush Pistole besonders gut eigenen. Sie sind lasierend (transparent), was auf diesem Gebiet der Kunst besonders geschätzt wird.

Der angesehene Künstler und Airbrush-Dozent Kirk Lybecker meint, "Airbrushpistolen werden in Verbindung mit Wasserfarben besonders gern verwendet, um die Wirkung dieser Farben zu steigern".

Lybecker, der bevorzugt mit Wasserfarben arbeitet, benutzt die Pistolen der Custom Micron 2 Serie CM-SB2 und CM-B2 wegen der besonders feinfühligen Abstimmung des Fingerhebels. Ein Silent-Kompressor ergänzt seine Ausrüstung.

Für etwas größere Flächen benutzt er auch eine Custom Micron CM-C2.

Künstler, die nur gelegenlich mit Wasserfarben arbeiten, bevorzugen die HI-Performance Plus Pistolen HP-CP oder HP-BP, die auch mit geringem Druck sehr flächig sprühen und wenig ungewünschten Farbnebel erzeugen. Für diese beiden Pistolen sind der IS-850 Smart Jet Pro Kompressor oder der IS-925 Power Jet Lite Kompressor besonders geeignet.

Geeignete Airbrush Pistolen:

HI-Line Serie: HP-CH, HP-BH
HI-Performance Plus Serie: HP-BP, HP-SBP (Seitenbecher), HP-CP
Custom Micron 2 Serie: CM-B2, CM-SB2 (Seitenbecher), CM-C2

“Kaum eine andere Farbe läßt sich so problemlos mit einer Airbrush Pistole verarbeiten wie Wasserfarbe, da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit selbst durch die feinsten Düsen zu versprühen ist. Wenn Sie es leid sind, nur eintönige Ergebnisse mit dem Pinsel zu erzielen, probieren Sie es einmal mit einer Pistole. Damit können Sie Ton in Ton arbeiten und auch nachträglich noch feine Schattiierungen einfügen. Und nicht zuletzt ein wichtiges Argument: Sie können Farben aufbauen, so dass Sie am Ende ein Kunstwerk mit einer Tiefe und Farbintensität erzielen, welches es mit einem Ölgemälde aufnehmen kann.

Ich arbeite nur mit der Custom Micron 2 Serie, da sie mit ihren Eigenschaften mein komplettes Spektrum abdeckt und darüberhinaus noch einfach zu reinigen und zu warten ist. Da sie bereits mit niedrigem Luftdruck gleichmäßig sprüht, muß ich kaum einmal etwas mit Maskierfilm abkleben oder irgendein anders Maskier-Medium benutzen.”

Kirk Lybecker

www.lybeckerstudios.com


Top ^  
ANEST IWATA Deutschland GmbH 2016
Nutzung, Kopieren, Verbreitung von Bildern, Daten oder Texten ohne Zustimmung nicht erlaubt.